Suche
  • gen-plus

TOP Management Seminar 15. & 16. Juni 2020 - 4th Individualized Medication Summit”

Etablierte Prozesse im Tagesgeschäft von Ärzten, Apotheken, Großhändlern, der

pharmazeutischen Industrie und Krankenkassen werden immer digitalisierter,

Gesundheitsdaten mittels künstlicher Intelligenz gespeichert oder ausgewertet.


Gleichzeitig wollen Patienten - unsere Kunden - mehr Verantwortung für ihre

Gesundheit übernehmen, was durch Nutzung ihrer eigenen gesundheitsbezogenen

digitalen Informations- und Plattformtechnologien möglich ist. Mit diesen digitalen

Verbesserungen erwartet der Patient eine individuellere medizinische Versorgung.

Personalisierte und präzise Medizin bietet diese individuelle und effektive Behandlung.

Reduzierung von Medikamentenversagen und Nebenwirkungen sowie Erhöhung der

Adhärenz und der Patienten-Compliance auf der Basis von 2D- und 3D-Drucktechnologie ist eine Möglichkeit der individualisierten bzw. personalisierten

Behandlung. Das Ziel ist es, den Patienten die beste Behandlung durch

dosisangepasste, qualitativ hochwertige Medikamente zu geben.


Der Zeitpunkt der Digitalisierung im Gesundheitswesen ist im Vergleich zu anderen

Branchen langsamer. Aber die Alterung der Gesellschaft, höhere Qualitätsstandards,

Arzneimittelsicherheit, schnellerer Zugang zur Prävention, weniger Nebenwirkungen

und die Notwendigkeit der Kostenkontrolle im Gesundheitswesen werden die Nachfrage

nach präziser und personalisierter Medizin vorantreiben und beschleunigen.

Aus diesem Grund wollen wir in unserem Workshop mit allen Playern des

Gesundheitssystems bezüglich der individualisierten, personalisierten Medizin

gemeinsam diskutieren.


Wir freuen uns, Gastredner aus verschiedenen Erfahrungsbereichen des Gesundheitssektors präsentieren zu können, wie z.B. klinische Experten, Arzneimittelhersteller, IT-Spezialisten, Regulierungs- und Patentexperten, Juristen, Betriebswirte, Vertreter der Krankenversicherungen, sowie Forscher.


Auf einen informativen und spannenden Workshop!

Termin: 15. und 16. Juni 2020

Wo: Holiday Inn München Süd

Weitere Infos : Programm und Anmeldung


0 Ansichten