Das Ziel von Gen-Plus ist die Entwicklung und Erforschung pharmazeutischer Innovationen für Vertragspartner. Das Spektrum reicht von der frühen Idee bis zu Arzneimittelmustern (für klinische Versuche) unter GMP-Bedingungen und Registrierungschargen.

Gen-Plus plant den erheblichen Geschäftsausbau und seine Größe in den nächsten 3-4 Jahren zu verdoppeln. Im Vorgriff auf das Wachstum hat das Unternehmen kürzlich seinen Standort in München erweitert.

Gen-Plus ist zudem seit kurzem auch Teil der Conscio Gruppe, einem Netzwerk hochwertiger wissenschaftlicher Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt auf der Pharma- und Ernährungsindustrie. Im Rahmen dieser Wachstumsgeschichte wird Gen-Plus auch eng mit den vier zusätzlichen Standorten innerhalb der Conscio Pharma Division zusammenarbeiten, die sich vorwiegend auf klinische Studien und analytische Dienstleistungen konzentrieren.

Um Innovation und wissenschaftliche Exzellenz voranzutreiben, suchen wir derzeit Unterstützung als

Senior Analytiker für Qualitätskontrolle (m/w/d)

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Pharmazie, Chemie oder vergleichbare Disziplin mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung im GMP-Umfeld bzw. in einem gleichwertigen Umfeld

oder

  • Naturwissenschaftliche Ausbildung als Laborant, CTA/PTA/BTA mit mind. 6 Jahren Berufserfahrung im GMP-Umfeld bzw. Erfahrung in einem gleichwertigen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse der relevanten Analysenmethoden wie HPLC, GC, Freisetzung, Spektroskopie (z.B. UV/VIS, FTIR, IR) und Arzneibuchmethoden sowie im Umgang mit den dazugehörigen Analysegeräten
  • Verständnis und Kenntnis der aktuell gültigen Richtlinien
  • Hohe Problemlösungskompetenz sowie strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hohe Flexibilität und Motivation sowie Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse

Aufgaben

  • Entwicklung von analytischen Methoden (v.a. Flüssigchromatographie und Freisetzung) für Wirkstoffe, Intermediate und finale Darreichungsformen unter Berücksichtigung der gültigen GMP-Richtlinien, sowie gängigen Arzneibuchmethoden im Bereich der Qualitätskontrolle
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Methodenvalidierungen, Verfassen von Validierungsplänen und -protokollen
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Stabilitätsanalysen, CAPAs, etc.
  • Transfer von entwickelten und validierten Methoden in die Qualitätskontrolle
  • Optimierung bestehender Analysemethoden und Hilfestellung (Troubleshooting) für das Routinelabor
  • Eigenständige GMP-gerechte Durchführung von Analysen sowie GMP-gerechte Dokumentation
  • Auswertung, Verfassen und Prüfen von Validierungsberichten
  • Geräteverantwortung inkl. Wartung und (Re-)Qualifizierung sowie Erstellen/Überarbeiten/Prüfen von SOPs
  • Unterstützung bei der Organisation des analytischen Labors (Bestellungen Standards, etc.)

Karriereentwicklung

  • Als Teil einer schnell wachsenden Gruppe, die eine echte Leistungsgesellschaft schätzt und ein beträchtliches Wachstum vorhersieht, werden Mitarbeitende reichlich Gelegenheit zur Erweiterung des Verantwortungsbereichs bei Gen-Plus und innerhalb des größeren Unternehmensbereichs Conscio Pharma haben.

Wir bieten

  • Möglichkeit, neue Technologien in einem engagierten Team zu entwickeln
  • Individuelle Weiterentwicklungsmaßnahmen
  • Sehr flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss Jobticket Deutschlandticket
  • Zahlreiche zusätzliche Sozialleistungen
  • Obstkorb und kostenlose Getränke
  • Attraktiver Standort in U-Bahn-Nähe

Get in touch

Benjamin Schnabel
HR Management
Gen-Plus GmbH & Co KG
Staffelseestraße 6
81477 München

+49 (0) 89 78 01 79 56
Email: Benjamin.Schnabel@gen-plus.de

Komm in unser Team …
bewirb Dich jetzt!

Bei uns können Sie Karriere machen.